Projektpräsentation in den 9. Klassen

Zielsetzung:

Die Schüler der 9. Jahrgangsstufe lernen, wie man eine komplexe und problemorientierte Aufgabenstellung gemeinsam bewältigt, und zwar von der Planung über die Arbeitsverteilung und Durchführung bis hin zur Präsentation der Ergebnisse. Sie können dabei Kompetenzen entwickeln und stärken, die insbesondere im späteren Berufsleben von großer Bedeutung sind:


- Sozialkompetenz
- Personalkompetenz
- Methodenkompetenz
- Fachkompetenz

 

 Folgende Themen werden 2020 von den Schülerinnen und Schülern u. a. bearbeitet:

=> European Campus Pfarrkirchen in Deutsch und Englisch

=> Ist Kernenergie nur eine vorübergehende Lösung?

=> Spielekonsolen im Wandel der Zeit

=> usw.

Einige Gruppen nehmen auch an Wettbewerben wie zum Beispiel dem Gründerspiel der Firma Lindner teil.

 

Erste Bilder der Projektpräsentation der 9. Klassen vom 21. Februar 2020:

   
   
   
   

 

 

     

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.